OKTOBER 2011: KLASSIFIKATION DER KANZLEIEN, DIE INTERNATIONALE PCT-PATENTANTRÄGE EINREICHEN, LAVOIX WEITERHIN FÜHREND IN FRANKREICH


Die Zeitschrift MIP (Managing Intellectual Property) hat vor Kurzem ihre jährliche Rangliste der Kanzleien veröffentlicht, die internationale PCT-Patentanträge einreichen.

 

LAVOIX ist mit 345 Anträgen der größte Einreicher von PCT-Patenten in Frankreich. Zur Erinnerung: schon 2010 war LAVOIX mit 317 Anträgen größter Einreicher von PCT-Patenten in Frankreich.

Auf europäischer Ebene liegt LAVOIX auf dem 4. Rang.

Weltweit erreichte LAVOIX im Jahr 2011 die 23. Position unter 180 bewerteten Kanzleien.

Diese Daten zeigen wieder einmal die Professionalität und das Fachwissen, mit dem die LAVOIX-Teams die besonderen Anforderungen vieler Kunden erfüllen, die Zugang zu internationalen Schutzrechten benötigen. Ich danke unseren Kunden für das Vertrauen, das Sie uns immer wieder entgegenbringen. Es festigt die Position unserer Kanzlei als wichtiger Player auf europäischer und internationaler Ebene.“ sagt Philippe Blot, Präsident von LAVOIX.

Zurück zur Liste