TROPHÉES DU DROIT: LAVOIX ERHÄLT DIE TROPHÉE D'OR

Wie in jedem Jahr seit 14 Jahren zeichnet die Zeitschrift «Décideurs Stratégie Finance Droit» die besten Juristen-Teams in 26 Kategorien aus. 2014 erhielt LAVOIX als erster branchenübergreifender Akteur, der sich ausschließlich mit gewerblichen Schutzrechten beschäftigt, die «Trophée d'Or» in der Kategorie «Conseil en Propriété Industrielle: Brevet» (Beratung zu gewerblichen Schutzrechten: Patente)


Logo Trophée du Droit 2014


Gestern Abend kam eine Fachjury aus über 130 renommierten französischen Juristen zusammen, um unter den 150 Rechtsanwaltskanzleien, die für die Trophée d'Or in der jeweiligen Kategorie nominiert waren, die Preisträger auszuzeichnen.

 

Nach einer Auswahl anhand von Unterlagen im September wurden die nominierten Kanzleien eingeladen, um sich vor einer Jury zu präsentieren, die aus Finanzdirektoren und Leitern der Rechtsabteilungen großer Konzerne sowie Führungskräften aus Geschäftsbanken und Investmentfonds bestand. Diese «mündliche Prüfung» verschaffte ihnen die Gelegenheit, ihre Stärken gegenüber den anderen Kanzleien hervorzuheben, aber vor allem bestand die Möglichkeit zum Austausch mit den Jurymitgliedern.

 

LAVOIX präsentierte verschiedene Fälle aus der Praxis der Jahre 2012 bis 2014 aus verschiedenen Bereichen (Patentanmeldungen, Bewertung von Patentportfolios, Einleitung von Gerichtsverfahren und Durchführung von Verhandlungen). Vor allem diese Vielseitigkeit hat die Jury überzeugt, LAVOIX auszuzeichnen.

Zurück zur Liste
LAVOIX Japanese Desk - LAVOIX ジャパンデスク

Entdecken Sie die Online-Verwaltung IP DATA
Finden Sie einen Experten