Ryohei  ARINAKA

Ryohei ARINAKA

Ryohei ARINAKA kam im April 2014 zu LAVOIX.

arbeitsbereiche

Erteilungsverfahren

Patentstreitfälle

Elektronik Elektrik Physik Mechanik

technologiebereiche

Elektrotechnik

Physik

Computerwissenschaften

Telekommunikation

Bildverarbeitung

Optik

Ihre berufliche Qualifikation

Japanischer Patentanwalt

ausbildung

  • Advanced Master in Intellectual Property Law and Knowledge Management (MSc.), Maastricht University, 2012
  • M.E. in Elektrotechnik (Electrical Engineering), Doshisha University, 2001
  • B.E. in Elektrotechnik (Electrical Engineering), Doshisha University, 1999

Erfahrung

Er begann seine Karriere als Elektrotechnikingenieur bei IBM Japan, Ltd. und Hitachi Global Storage Technologies, Inc., und entwickelte 5 Jahre lang Festplatten.

Nach seiner Industrieerfahrung wechselt er zum gewerblichen Rechtsschutz und arbeitete 5 Jahre für eine bekannte IP-Kanzlei in Tokio, sowie 1 Jahr für eine deutsche Patentanwaltskanzlei.

Er ist eingetragener japanischer Patentanwalt und spezialisiert sich auf die Ausarbeitung von Patentanmeldungen für Japan und Europa.Er kennt nicht nur das japanische Patentgesetz und japanische Erteilungsverfahren, sondern hat auch umfassende Kenntnisse und Erfahrung mit Patenterteilungsverfahren in Europa. Er spricht fließend Japanisch.

  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
Certification ISO 9001:2008 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros