Mickaël BEHAEGEL

Mickaël BEHAEGEL

Nachdem er Erfahrungen in einem betrieblichen Umfeld, in der Forschung und Entwicklung sowie im Bereich des Schutzes geistiger Eigentumsrechte gesammelt hatte, vor allem bei einem französischen multinationalen Konzern, der auf Kernenergie und erneuerbare Energien spezialisiert ist, kam Mickaël BEHAEGEL im Juli 2016 zu LAVOIX.

arbeitsbereiche

Erteilungsverfahren

Elektronik Elektrik Physik Mechanik

technologiebereiche

Physics

Mechanics

Electricity

Geosciences

Energy

Oil and Gas

ausbildung

  • Graduate from the Center for International Intellectual Property Studies (CEIPI), 2018
  • Ph. D. in geophysics, 2006
  • Graduate from EOST Strasbourg, geophysicist engineer, 2003

Erfahrung

Als Absolvent der École et Observatoire des Sciences de la Terre (EOST) in Straßburg und als promovierter Geophysiker bringt Mickaël BEAHEGEL beim Verfassen neuer Patentanmeldungen für die Klienten von LAVOIX echte Fachkenntnisse ein, vor allem im Bereich der Geowissenschaften. Bei LAVOIX ist Mickaël für die Überwachung der Patenterteilungsverfahren in Frankreich und im Ausland zuständig und erstellt Studien zur Patentierbarkeit, Gültigkeit sowie Studien zur Nutzungsfreiheit.

 

Mickaël BEHAEGEL verfügt über gute Kenntnisse des Geschäftslebens und betreut die Klienten von LAVOIX, darunter große internationale Konzerne, bei der Erkennung und beim Schutz ihrer Innovationen in enger Zusammenarbeit mit den Partnern von LAVOIX.

  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
  • LAVOIX - Legal500(2)
Logo ISO UKASCertification ISO 9001:2015 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros