Valeria FASSIO

Valeria FASSIO

Partner

Schon vor der Gründung der Mailänder LAVOIX-Kanzlei 2016 war Valeria FASSIO vom multidisziplinären Charakter des Berufs begeistert, den sie zuvor bereits über zehn Jahre in verschiedenen Patentanwaltskanzleien in Italien ausgeübt hatte.

arbeitsbereiche

Erteilungsverfahren

Patentstreitfälle

Copyright

Unlauterer Wettbewerb

Strategie

Elektronik Elektrik Physik Mechanik

technologiebereiche

Electrical engineering

Telecommunication

Data transmission protocols

Digital image processing

Semi-conductor devices

Micro and nanotechnologies

Audio-video devices

Ihre berufliche Qualifikation

Vertreter vor dem Europäischen Patentamt

Italian Patent Attorney

European Design Attorney

ausbildung

  • Intellectual Property Studies (CEIPI), 2009
  • Master of Sciences in Electronic Engineering, Polytechnic of Turin, 2005

Erfahrung

Als Absolventin der Turiner École polytechnique besitzt Valeria FASSIO die notwendigen Kompetenzen für das Verfassen neuer Patentanmeldungen, aber auch für die Überwachung von Erteilungsverfahren in Italien und im Ausland mit. Da Valeria alle notwendigen Qualifikationen besitzt, ist sie auch für Einspruchsverfahren vor dem Europäischen Patentamt, für Patentstreitigkeiten in Italien, Beratung bei Rechtsverletzungen, Erstellung von Studien zur Patentierbarkeit und Ausübungsfreiheit (freedom-to-operate) zuständig.

 

Valeria FASSIO ist seit 2019 Partner und arbeitet für große internationale Konzerne eng mit allen LAVOIX-Mitarbeitern zusammen.

betreffend Artikel

  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
  • LAVOIX- Leader League Décideurs
Logo ISO UKASCertification ISO 9001:2015 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros