Emmanuel ROUSSOT

Emmanuel ROUSSOT

Emmanuel ROUSSOT kam 2007 zu LAVOIX, nachdem er drei Jahre in einem auf Online-Umfragen und Datenverarbeitung spezialisierten IT-Start-Up-Unternehmen und danach vier Jahre in verschiedenen Patentanwaltskanzleien gearbeitet hatte.

arbeitsbereiche

Erteilungsverfahren

Elektronik Elektrik Physik Mechanik

technologiebereiche

Physik

Mechanik

Elektronik

Telekommunikation

Informatik

Ihre berufliche Qualifikation

Französischer Patent- und/oder Markenanwalt

Vertreter vor dem Europäischen Patentamt

ausbildung

  • Graduate from the Center for International Intellectual Property Studies (CEIPI), 2004
  • Ph.D. in Theoretical Physics 1999

Erfahrung

Bei der Ausarbeitung neuer Patentanmeldungen sowie bei der Überwachung von Erteilungsverfahren, insbesondere in Europa, bringt Emmanuel für die Klienten von LAVOIX echte Fachkenntnisse ein. Emmanuel ROUSSOT erstellt auch Studien zur Nutzungsfreiheit und Wesentlichkeit.

 

Er wird hauptsächlich in den Bereichen im Zusammenhang mit mathematischen Algorithmen der Datenverarbeitung, Informationssystemen und elektronischen Komponenten tätig.

 

Emmanuel ROUSSOT arbeitet eng mit den Partnern von LAVOIX für große private Konzerne aus der Industriebranche, öffentliche wissenschaftliche und technologische Forschungseinrichtungen, aber auch für kleine Unternehmen zusammen.

  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
  • LAVOIX - Legal500(2)
Certification ISO 9001:2015 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros