(H/F) Gestionnaire Procédures Inscriptions REF. BVTMQ - INS - Paris

Datum der Stellenausschreibung 14/08/2018 Stadt: Paris, FR

BESCHREIBUNG

Les formalités d’inscription visent à obtenir l’enregistrement d’événements de droit des sociétés (ex : changement de nom ou d’adresse, transfert de propriété, licence ou nantissement) auprès des offices de propriété industrielle existant dans le monde entier.

Au sein du Département Inscriptions et directement rattaché(e) au Responsable de ce département, vous aurez pour mission principale de préparer, traiter et gérer des dossiers afférents à des formalités inscriptions à accomplir auprès des Offices des marques et brevets dans le monde :

  • Préparer et traiter les correspondances avec les clients, les correspondants étrangers et les différents offices des brevets et des marques ;
  • Préparer des requêtes d’inscriptions, des formalités et actes nécessaires aux fins d’inscriptions ;
  • Etablir des devis et la facturation ;
  • Gérer des délais afférents aux inscriptions.
 POSTE A  POURVOIR EN  CDI à partir du 01 octobre 2018

FÄHIGKEITEN / GEWÜNSCHTE PROFIL

  • Vous êtes dynamique, organisé(e) et rigoureux (se) ;
  • Vous possédez des qualités d’analyse, de synthèse et rédactionnelles et avez un grand esprit d’équipe ;
  • Vous maîtrisez les logiciels pack Office et votre anglais est impérativement courant ;
  • La connaissance du logiciel Lola sera appréciée.

 

FORMATION

  • Vous possédez au minimum un Bac + 2/3 minimum en Droit (profil administratif ou juriste recherché)
  • Vous avez idéalement une première expérience en Propriété Intellectuelle

für diese stelle bewerben

*Erforderliche Felder

Oder senden Sie Ihre Anfrage an folgende Kontaktdaten
Erinnerung an die Referenz
BVTMQ - INS - Paris

2 place d'Estienne d'Orves
75441 Paris cedex 09
Frankreich

Rechtliche Hinweise

Die Beantwortung der mit Sternchen gekennzeichneten Fragen ist verpflichtend. Werden die gekennzeichneten Felder nicht ausgefüllt, so kann sich dies negativ auf Ihre Bewerbung auswirken. Die Beantwortung der nicht mit Sternchen gekennzeichneten Fragen ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf die Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Im Einklang mit dem französischen Arbeitsrecht sind wir verpflichtet, Ihnen mitzuteilen, dass unser Bewerbungsverfahren ein oder mehrere persönliche Bewerbungsgespräche umfasst. Wir informieren Sie, dass die gesammelten Daten vertraulich und sicher behandelt werden, um die Rekrutierung bei LAVOIX zu verwalten. Die an uns übermittelten Daten speichern wir für eine Dauer von höchstens drei Monaten nach unserem letzten Kontakt mit Ihnen. Diese Daten sind vertraulich und werden ausschließlich für interne Zwecke verwendet, wobei nur hierzu befugte Mitarbeiter unseres Unternehmens Zugang zu diesen Daten haben. Wir erinnern Sie daran, dass Sie Ihre Daten einsehen, korrigieren oder löschen lassen können. Sofern Sie dies wünschen, kontaktieren Sie bitte: emploi@lavoix.eu

 

  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
Certification ISO 9001:2015 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros