LAVOIX bietet eine große Bandbreite an Dienstleistungen, um seine Mandanten beim Schutz und der Durchsetzung ihrer immateriellen Vermögenswerte zu unterstützen.  

Sein qualifizierten Teams ermöglicht es LAVOIX, alle Rechtsfragen mit Bezug auf gewerblichen Rechtsschutz (IP) in den Bereichen Patente, Marken, Design, Gebrauchsmuster, Domainnamen, Urheberrecht, Software, Datenbanken, Know-how etc. zu bearbeiten.

LAVOIX kann Ihnen demnach ein Komplettpaket an IP-Dienstleistungen anbieten, darunter insbesondere:

  • Recherchen zum Stand der Technik,
  • Erwerb diverser Rechte (Ausarbeitung, Anmeldung und Beantwortung von Amstbescheiden, Aufrechterhaltung der Rechte, Verfahren im Zusammenhang mit ergänzenden Schutzzertifikaten - oder SPCs - für Arzneimittel etc.),
    Vorprozessuale Verfahren und Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf geistiges Eigentum (insbesondere Einsprüche vor dem Europäischen Patentamt),
  • Vorbereitung von, und Teilnahme an Verhandlungen,
  • Erstellung von Verträgen, insbesondere von Lizenzvereinbarungen zur Lizensierung geistigem Eigentums, gegebenenfalls begleitet von Know-How Transfervereinbarungen,
  • Bewertung von IP-Rechten, im speziellen von Patent- und Markenportfolios,
  • Erstellung von IP-Audits (Due Diligence),
  • Beratung zu spezifischen Rechtsfragen (z.B. Freedom-To-Operate-Analysen),
  • Schulungen zum geistigen Eigentum.
  • LAVOIX - WTR1000
  • LAVOIX - Legal500
  • LAVOIX - IPStars
  • LAVOIX - Patent1000
Certification ISO 9001:2015 Zertifizierung für alle Tätigkeiten
des Gewerblichen Rechtsschutz und alle Büros